Heckflosse 220SEb in Berlin gestohlen

Mario De Rosa    30.12.2008 - 21:39

Heckflosse 220SEb in Berlin gestohlen Am 28.12.2008 zwischen 15.30 und 20.30 h wurde die Flosse von Andreas Koßmann aus Berlin aus der Tiefgarage (Steubenplatz, Berlin-Neu-Westend) entwendet!

Das Fahrzeug ist mit dem amtl. Kennzeichen B-CK 8308 H angemeldet.

Der Steckbrief des Fahrzeuges ist:

* 220 SEb, Heckflosse, Bj. 1963
* FIN 11101410045743
* Farbe schwarz, 040
* bordeauxfarbene Lederausstattung in gutem Zustand
* gut - sehr-gute Chromteile
* Maschine ist 1a
* Vorder- und Hinterachse mit Scheibenbremsen
* 14"-Bereifung mit kleinen lackierten Deckeln
* Becker Grand Prix mit sep. Cassettenteil

Wer irgendetwas zum Verbleib der Heckflosse weitergeben kann, möge sich bitte bei Andreas Koßmann unter Tel.: 0173-6162604 melden.

http://www.autobuchkritik.de
 
Open forum Members onlyTopicsAnnouncements