300 SL läuft nicht richtig

hanspeter396    08.12.2006 - 21:40

300 SL läuft nicht richtig Hallo, habe einen 300 SL, Bj. 88. Wenn der Wagen länger als 5 Tage steht, macht er Probleme. Ich kann ihn dann problemlos starten und er fährt exact eine Strecke von 8 km. Dann beginnt er zu stottern, geht aus und lässt sich nicht wieder starten. Nachdem er etwas abgekühlt ist (ca. 2 Stunden), lässt er sich wieder starten und fährt als wäre nichts gewesen. Wer kann mir weiterhelfen ?

Hans Markus Wellers    09.12.2006 - 09:39

RE: 300 SL läuft nicht richtig Es könnte am Kraftstoffpumpen-Relais liegen (war bei mir ähnlich), Details hier

Hans Markus Wellers

elljott    04.04.2018 - 23:01

Hallo,
Ich fahre ein W124 Cabrio mit dem 300-24er Motor und hatte die gleichen Probleme. Motor warmgefahren, dann stottern bis zum absterben des Motors. Nach ca. 20 Minuten ließ sich der Motor starten und die Fahrt konnte fortgesetzt werden. Ich habe neue Zündkabel, Zündkerzen, Verteilerkappe, Verteilerfinger verbaut, sämtliche Unterdruckschläuche kontrolliert, den Luftmengenregler gesäubert. Nichts hat geholfen. Bis ich einen Leidensgenossen hier im Forum mit dem gleichen Fahrzeug und dem gleichen Symptomen gefunden habe. Daraufhin habe ich eine neue Zündspule verbaut und seinem läuft das Uhrwerk wieder. 
Seit ca. 200km macht das Auto keinen Ärger mehr, ich hoffe der Fehler ist damit beseitig.
Offenes Forum Nur für MitgliederThemenAnkündigungen