R 170 Xenon Scheinwerfer

Edgar Mans    24.06.2017 - 16:09

Hallo,

ich fahre einen R 170 SLK 32 AMG mit Xenonscheinwerfern. Leider ist er durch die HU gefallen.
Grund: Scheinwerfereinstellung zu hoch (Erheblicher Mangel) und Scheinwerferbefestigung mangelhaft (auch EM).
Ich habe mir das angeschaut, leider ist die obere Befestigung (am Kotflügel) der rechten Scheinwerfereinheit abgebrochen, scheinbar durch einen leichten Auffahrunfall.
Dadurch kippt die Scheinwerfereinheit etwas nach hinten und die Einstellung stimmt nicht mehr.
Im www habe ich das Angebot an gebrauchten Scheinwerfern abgesucht und Ersatz liegt bei ca. 400€.
Bevor ich das Geld ausgebe, wollte ich mal nachfragen, ob jemand weiß, ob das Gehäuse der Scheinwerfereinheit der Xenon-Ausführung mit der Basis-Ausführung identisch ist.
In diesem Falle würde ich mir die wesentlich günstigere Basis-Ausführung besorgen, zerlegen und das rückwärtige (graue) Gehäuse als Ersatz für meine gebrochene Xenon-Einheit verwenden.
Im Ersatzteil-Katalog von Mercedes Benz gibt es nur Streuscheiben, Dichtungen und Reflektor neben verschiedenen Kleinteilen oder die komplette Scheinwerfereinheit.

Wäre schön, wenn jemand mir mit einer passenden Auskunft weiterhelfen könnte.

Schönes Wochenende

Edgar
Offenes Forum Nur für MitgliederThemenAnkündigungen